Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
  • Zerspanung-Slider1-1920-1000.jpg
    Unser Anspruch:
    Zerspanung in Perfektion
  • Zerspanung-Slider2-1920-1000.jpg
    mechanische Bearbeitung
    auf höchstem Ni­veau
  • Zerspanung-Slider3-1920-1000.jpg
    Technologie
    auf neustem Stand
  • Zerspanung-Slider4-3-1920-1000.jpg
    Präzision
    in jedem Detail

ZERSPANUNG

Der Fertigungsbereich ZERSPANUNG gliedert sich bei SANCONA in vier Hauptbereiche:

1. Bereich: CNC-Drehen

2. Bereich: CNC-Fräsen

3. Bereich: Sonderbearbeitung

4. Bereich: Finishing

Haben Sie Bedarf an mechanisch bearbeiteten Bauteilen?

CNC-Drehen und CNC-Fräsen ► in diesen Bereichen deckt SANCONA das gesamte Größenspektrum ab. Angefangen von Mikrobauteilen für beispielsweise die Uhren- oder Medizintechnik, über „Normalbauteile“ von wenigen Gramm bis einigen hundert Kilogramm, bis hin zu Großbauteilen von mehreren Tonnen für beispielsweise die Bahntechnik, den Windkraftanlagen-, Schiff- und Maschinenbau.

Sonderbearbeitung ► besonderes Know-how haben wir bei der mechanischen Nachbearbeitung von Gussteilen aus Stahl-, Sphäro- und Aluminiumguss sowie von Schmiedeteilen und Schweißbaugruppen. Des Weiteren sind wir spezialisiert auf die Herstellung von Langfrästeilen, Profilen und Wellen.

Finishing ► dieser Bereich umfasst alle gängigen Nachbearbeitungsverfahren, auf welche wir zurückgreifen können, um unseren Kunden ein fertiges, einbaufähiges Dreh- oder Frästeil zu liefern.

Möglichkeiten

Wir bearbeiten alle Werkstoffe!

Wir liefern Ihnen einbaufertige Bauteile aus folgenden Werkstoffen:

  • Eisenwerkstoffe -> wie z.B. Stahl, Edelstahl und Gusseisen
  • Nichteisenmetalle (NE-Metalle) -> Kupfer, Bronze, Messing, Aluminium, Titan
  • sowie verschiedene Hartmetalle und 
  • diverse Kunststoffe